LoungeBuddy

Emirates Loungezugang

Emirates, mit Sitz in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten, ist die größte Fluggesellschaft im Nahen Osten und eine der größten der Welt. Emirates betreibt das Skywards-Vielfliegerprogramm sowie Emirates Lounge-Standorte auf der ganzen Welt sowie an ihrem wichtigsten Drehkreuzes DXB.

Emirates's Loungeprogramm

Emirates hat eines der größten Netzwerke von Flughafenlounges auf der ganzen Welt, was angesichts der Anzahl der Emirates-Flüge, die von den betreffenden Flughäfen abgehen, besonders beeindruckend ist. First und Business Class-Passagiere sowie Skywards Gold- und Platin-Mitglieder, die mit Emirates fliegen, haben Zugang zu den Emirates-Lounges. An Standorten, an denen Emirates keine eigene Lounge betreibt, haben diese Passagiere oft Zugang zu Lounges von Drittbetreibern. In Dubai hat Emirates verschiedene Lounges für Business und First Class-Passagiere. Als Ergebnis der Partnerschaft mit Qantas können Qantas Premium-Passagiere unter bestimmten Bedingungen Emirates-Lounges nutzen und umgekehrt. Darüber hinaus bietet Emirates die Möglichkeit eines kostenpflichtigen Lounge-Zugangs an mehreren ihrer Drehkreuze an.

Emirates Lounges

Einen Zugang zur Lounge kann man nicht nur über LoungeBuddy erwerben. Es gibt auch andere Wege, wie Reisende die Annehmlichkeiten in weltweiten Flughafenlounges genießen können.

CMBBandaranaike International Airport1 Emirates Standort
DFWDallas-Fort Worth International Airport1 Emirates Standort
FCOLeonardo da Vinci-Fiumicino Airport1 Emirates Standort
HKGHong Kong International Airport1 Emirates Standort
JFKJohn F. Kennedy International Airport1 Emirates Standort
KULKuala Lumpur International Airport1 Emirates Standort
PEKBeijing Capital International Airport1 Emirates Standort

LoungeBuddy für iPhone

  • Erstellen Sie eine Reise, um zu sehen, welche Lounges bereits für Sie verfügbar sind.
  • Noch keinen Zugang? Keine Sorge - der Zugang ist in Sekundenschnelle gebucht.
Herunterladen im App Store
Screenshot der LoungeBuddy-App für iOS